smartsuitefaq.martinholz.de

Einschränkungen von Approach

(Beachten Sie bitte auch den Artikel dBase IV-Einschränkungen dieser FAQ)

Ansichten:

maximale Anzahl von Ansichten (Formulare, Arbeitsblätter, Kreuztabellen, Berichte,...) pro .apr = 100

maximal 5 Seiten pro Formularansicht für v96 und neuere; 1 Seite pro Formular für v2.1 & v3.0*

maximal 20 Diagramme pro .apr (siehe 'Beschränkung auf 20 Diagramme pro .apr')

maximal 20 Kreuztabellen pro .apr

Maximale Anzahl von Summenfeldern innerhalb eines Berichts = 8

maximal angezeigte Zeilen in einer Berichts-Tabelle = 30

Formeln:

Die maximale Anzahl von Zeichen in der Formel eines berechneten Feldes oder einer Such-Formel ist 255

Die Maximale Anzahl von IF-Bedingungen in v3.02 ist 30

Verbindungen:

Die maximale Anzahl miteinander verbundener Datenbanken (Lese- und Schreibzugriff) innerhalb einer .APR ist 30, Jede weitere Verbindung nach diesen 30 kann nur noch gelesen werden. Das Maximum liegt bei 50 Verbindungen.

Alle verbundenen Felder einer .APR dürfen maximal 450 Zeichen enthalten (wobei es aber keine Beschränkung der Anzahl der verbundenen Felder gibt.)

Zirkelverbindungen sind nicht erlaubt, aber Sie können "Aliase" einer Datenbank erzeugen und diese verbinden. Ein Alias ist eine virtuelle Kopie der Datenbank. Eine Verbindung zu einer Alias-Datenbank wirkt sich natürlich auf die anderen Einschränkungen aus.

Die folgenden Feld-Typen sind in Verbindungen nicht erlaubt: Logisch, Memo, PicturePlus, Variabel (Diese Typen werden deshalb im Verbinden-Dialog nicht angezeigt)

Berechnete Felder können in einer Verbindung nicht benutzt werden, solange sie sich nur auf Felder einer Datenbank und Konstanten beziehen, und falls sie nicht gerade Zusammenfassungs-Felder sind.

Verschiedenes:

maximale Anzahl Zeichen in einem Variabel-Feld mit dem Typ Text ist 254

maximale Anzahl Felder, nach denen sortiert werden kann = 255

maximal 340 Zeichen für den Textteil eines MESSAGE-Kommandos in einem Makro. Sie können natürlich mehr Zeichen eingeben, aber wenn Sie die .APR speichern wird sie abstürzen sobald Sie sie wieder öffnen.

maximal 160 Zeichen in einem Text-String wenn das SET-Kommando in einem Makro ausgeführt wird. Diese Einschränkung gilt für alle Approach-Versionen vor 9.8.

maximale Größe einer string-Variable in LotusScript in v9.1 und früheren Versionen = 32.000 Zeichen. In V9.5 und neuer ist die Größe der Variable ausschließlich durch die Größe des Speichers Ihres Computers begrenzt.

Approach benutzen

Maximale Anzahl gleichzeitiger Benutzer einer .apr-Datei = 16

Maximale Anzahl von gleichzeitig geöffneten dBase Tabellen = 29 (Approach erzeugt einen Fehler wenn die 30. geöffnet wird)

Über diesen ArtikelArtikelbewertung
Stand: 15.11.2003
Autor(en): John Brown, Martin Holz
engl. Original: www.netspace.net.au/~jabrown/approach/webfaq04040220.html
Durchschnittsnote: 1.2
1 2 3 4 5 6