smartsuitefaq.martinholz.de

Alter ausgehend vom Geburtsdatum berechnen

Die folgende Formel gibt eine Zeile nach folgendem Muster zurück: 'Alter: 32 Jahre und 6 Monate'. Wenn das Geburtsdatum nicht eingetragen wurde, wird eine leere Zeile erzeugt.

If(IstLeer(Geburtsdatum);'';If(Monat(Heute()) - Monat(Geburtsdatum)) < 0; Verknüpfen('Alter :'; Jahr(Heute()) - Jahr(Geburtsdatum) - 1); ' Jahre '; (12 + Monat(Heute()) - Monat (Geburtsdatum)); ' Monate'); Verknüpfen('Alter: '; Jahr(Heute()) - Jahr(Geburtsdatum)); ' Jahre '; (Monat(Heute()) - Monat(Geburtsdatum)); ' Monate')))

Folgende Felder sind in der DB nötig:
Geburtsdatum = Datumsfeld
Alter = berechnetes Feld (Formel s.o.)

Ein fertiges Beispiel befindet sich hier: zu902_1.zip [15 kB]

Die nächste Formel gibt lediglich das Alter in Jahren zurück, und erhöht diesen Wert um 1 an jedem Geburtstag:

If (Monat(Heute()) < Monat(Geburtsdatum) oder Monat(Heute()) = Monat (Geburtsdatum) und Tag(Heute()) < Tag(Geburtsdatum); Jahr(Heute()) - Jahr (Geburtsdatum) - 1; Jahr(Heute()) - Jahr(Geburtsdatum))

Ein fertiges Beispiel befindet sich hier: zu902_2.zip [8 kB]

Die letzte Formel gibt das exakte Alter der Person in Tagen zurück. Sie können daraus dann weitere Werte wie z.B. Jahre und Monate errechnen. Was aber mehr als Näherungswert zu betrachten ist, da die Monate und Jahre unterschiedlich viele Tage haben (Im Beispiel wird durch 365,25 geteilt, um auf die Anzahl der Jahre zu kommen):

If (IstLeer(Geburtsdatum); '' ; Trunc ((Heute()- Geburtsdatum) / 365,25; 0 ))

Ein fertiges Beispiel befindet sich hier: zu903_1.zip [8 kB]

Über diesen ArtikelArtikelbewertung
Stand: 15.08.2001
Autor(en): John Brown, Martin Holz
engl. Original: www.netspace.net.au/~jabrown/approach/webfaq04150620.html
Durchschnittsnote: 1.7
1 2 3 4 5 6