smartsuitefaq.martinholz.de

LotusScript und SQL

Auf der Seite 8-51 von 'DevelopingSmartSuite Applications Using LotusScript' (PDF-Datei auf der SmartSuite-CD) ist ein Beispiel einer in ein LotusScript eingebetteten SQL SELECT-Anweisung.

Andere Beispiele für SQL mit LotusScript finden Sie auf derenglischen FAQ-Website von John Brown. Diese erreichen Sie unter:

http://www.netspace.net.au/~jabrown/approach/examples.htm

Eine SQL SELECT-Anweisung in einem LotusScript zu verwenden,bedeutet, daß Sie Benutzereingaben in der SELECT-Anweisung benutzenkönnen, ohne jeweils eine neue SQL-Abfrage zu erstellen.

Sub GetItem(FindItem as String)
'die Artikel-Nummer (ITEM_NO), die der Benutzer sucht, wird an das
'SUB weitergeleitet; die Zeile, die wir mit der SELECT-Anweisung
'auswählen sieht etwa so aus:

Type=dBase
SELECT invoice97.ACCT_NO, invoice97.INVOICE_DATE, invoice97.QTY_SHIPPED, invoice97.ITEM_NO, invoice97.SELL_PRICE, invoice97.PERIOD, invoice97.WEEK
FROM "C:\lotus\work\approach\invoice97.dbf" invoice97
WHERE (invoice97.ITEM_NO = FindItem)
ORDER BY invoice97.PERIOD,invoice97.WEEK
End Sub
Über diesen ArtikelArtikelbewertung
Stand: 28.11.2003
Autor(en): John Brown, Martin Holz
engl. Original: www.netspace.net.au/~jabrown/approach/webfaq04301230.html
Durchschnittsnote: Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet.
1 2 3 4 5 6