FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
smartsuitefaq.martinholz.de Foren-Übersicht

Druckbereich über Zellinhalt steuern

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    smartsuitefaq.martinholz.de Foren-Übersicht -> 1-2-3-Scripte
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
AxConrads
fleißiger User


Anmeldungsdatum: 07.11.2005
Beiträge: 70
Wohnort: Stolberg Rheinl.

BeitragVerfasst am: Sa 18.03.2006 11:12    Titel: Druckbereich über Zellinhalt steuern Antworten mit Zitat

Hallo!
Folgendes Problem:
Ich habe in einer Zelle den Namen des Bereichs stehen, der gedruckt werden soll.
Hat jemand ein Script parat, mit dem ich diesen Bereich an einen Drucker schicken kann???

Vielen Dank im Voraus
Axel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Martin
Site Admin


Anmeldungsdatum: 31.12.2004
Beiträge: 389
Wohnort: Düsseldorf

BeitragVerfasst am: Sa 18.03.2006 12:21    Titel: Antworten mit Zitat

Folgendes Script tut's:
Code:
Sub Click(Source As Buttoncontrol)
   Dim BereichName As String
   BereichName$ = [G24].Celldisplay ' Die Zelle wo der Name des benannten Bereiches steht
   
   Forall Bereiche In CurrentDocument.Ranges
      Dim a As String, b As String
      a$ = Strconv(Bereiche.Name, 1)
      b$ = Strconv(BereichName$, 1)
      If a$ = b$ Then
         Set CurrentDocument.CurrentPrintSettings.PrintSelection = Bereiche
         .CurrentPrintSettings.PrintWhat = $CurrentSelection
         CurrentApplication.Print
      End If
      [G24].select ' Wieder die Ausgangszelle markieren (Eingabe)
   End Forall
End Sub


Das Script ist in diesem Fall an einen Button gebunden.
Beispieldatei: http://smartsuitefaq.vol4u.de/download/BereicheDrucken.zip
_________________
FAQ gelesen?
=> http://smartsuitefaq.martinholz.de/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
AxConrads
fleißiger User


Anmeldungsdatum: 07.11.2005
Beiträge: 70
Wohnort: Stolberg Rheinl.

BeitragVerfasst am: Mo 20.03.2006 18:08    Titel: Frage Antworten mit Zitat

Hallo Martin,
herzlichen Dank für die schnelle Antwort - und natürlich funktionierts. Kannst du mir noch sagen, warum du 2 Variablen definierst und diese vergleichst? Was bedeutet "Strconv(Bereiche.Name, 1)" und wo ist der Unterschied zu "Strconv(BereichName$, 1)" ?

Gruß aus Stolberg
Axel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Martin
Site Admin


Anmeldungsdatum: 31.12.2004
Beiträge: 389
Wohnort: Düsseldorf

BeitragVerfasst am: Do 23.03.2006 21:07    Titel: Re: Frage Antworten mit Zitat

AxConrads hat folgendes geschrieben:
Kannst du mir noch sagen, warum du 2 Variablen definierst und diese vergleichst?


Ich lasse mit dem Script einfach alle bekannten Bereiche (Ranges) des Arbeitsblatts durchlaufen, und vergleiche den Namen des gerade aktuellen Bereiches mit dem gewünschten Bereich in der Eingabezelle.

a$ und b$ sind hierbei nur Hilfsvariablen, die die Namen der beiden Bereich in GROSSBUCHSTABEN enthält. Damit stelle ich sicher, dass der Vergleich auch funktioniert.

AxConrads hat folgendes geschrieben:

Was bedeutet "Strconv(Bereiche.Name, 1)" und wo ist der Unterschied zu "Strconv(BereichName$, 1)" ?


StrConv(<<String>>,1) bedeutet "Wandele den String in Grossbuchstaben um.

"Bereiche" ist die Aktuelle Range. Ich durchlaufe ja alle vorhandenen Ranges im Arbeitsblatt. "Bereiche.Name" ist der Name der aktuellen Range.

BereichName$ ist der String, der aus der Eingabezelle stammt.

Wenn BereichName$ und Bereiche.Name identisch sind, wird die aktuelle Range gedruckt.

(War das verständlich?)
_________________
FAQ gelesen?
=> http://smartsuitefaq.martinholz.de/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    smartsuitefaq.martinholz.de Foren-Übersicht -> 1-2-3-Scripte Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Protected by Anti-Spam ACP