FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
smartsuitefaq.martinholz.de Foren-Übersicht

Leerzeichen Seriendruck

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    smartsuitefaq.martinholz.de Foren-Übersicht -> WordPro
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
hutschas
Neuer User


Anmeldungsdatum: 15.01.2008
Beiträge: 1
Wohnort: haus

BeitragVerfasst am: Di 15.01.2008 10:38    Titel: Leerzeichen Seriendruck Antworten mit Zitat

Hallo,

ich habe folgendes Problem:

Ich möchte einen Seriendruck mit Wordpro erstellen.
Soweit so gut, funktinioniert auch wunderbar.

Wenn ich z.b. folgende Felder hintereinander habe:

<email><telefon>

würde er mir die email und telefon ohne leerzeichen ausgeben, also gebe ich mit Leerzeichen zwischen den Feldern ein

<email> <telefon>, damit ein Leerzeichen dazwischen ist.

Wenn jetzt keine Emailadresse vorhanden ist, setzt er mir <telefon> weiter vor, JEDOCH mit einem Leerzeichen.

Wie bekomme ich das Leerzeichen weg, wenn keine email vorhanden ist?

Danke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Martin
Site Admin


Anmeldungsdatum: 31.12.2004
Beiträge: 389
Wohnort: Düsseldorf

BeitragVerfasst am: Sa 19.01.2008 10:49    Titel: Antworten mit Zitat

Ich sehe zwei Möglichkeiten:

  1. Du fügst bei der Eingabe der Email-Adresse jeweils ein Leerzeichen dahinter an
  2. Du erstellst in der zugrundeliegenden Datenbankdatei (Approach/123) ein zusätzliches Feld EMAILANZEIGE, welches den Wert aus EMAIL mit einem folgenden Leerzeichen verkettet. (Damit bleibt das Feld EMAIL unverändert)

Ansonsten fallen mir noch diverse (komplizierte) Script-Geschichten ein, die für diese Aufgabe aber deutlich Overkill sind.
_________________
FAQ gelesen?
=> http://smartsuitefaq.martinholz.de/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
Karlheinz Rößler
fleißiger User


Anmeldungsdatum: 31.12.2004
Beiträge: 79
Wohnort: Heidenheim

BeitragVerfasst am: So 20.01.2008 11:13    Titel: Antworten mit Zitat

Du kannst das mit einer einfachen if-Bedingung im Text erreichen:

<email><if email <>"" " " endif><telefon>
_________________
Mit freundlichen Grüßen
Karlheinz Rößler
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    smartsuitefaq.martinholz.de Foren-Übersicht -> WordPro Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Protected by Anti-Spam ACP